hier zeigen wir, welche Ausgaben insgesamt entstehen bei unserer crossover-Freizeit 

 BERGABENTEUER FÜR KINDER UND ELTERN 

 

Beitrag Freizeit: 
449,- €  1 Elternteil 
  297,- €  1 Kind
DAV-Mitgliedschaft:   Beispiel: ( dav-gipfelkreuz.de), andere evtl. teurer 
  51,- €  1 Erwachsener 
  12,75 € 1 Kind (bis 18 Jahre) 
  76,50 € Familie (Eltern und alle Kinder bis 18 Jahre) 
An- und Abreise Zug:  2 x 80,- € = 160,- €  (ab Berlin / Hamburg / Bremen / Frankfurt; ohne BahnCard) 
dsgl. Kind:  2 x 40,- € = 80,- €   
Vesper Anreise:  20,- €   
Taschengeld:  6 x 10,- € = 60,- €   
Summe:  1.130,- €* (1 Kind + 1 Elternteil) 
    *Eine Förderung ist beantragt; ggf. wird es günstiger.

 

Sparen könnt ihr... 

wenn ihr euch möglichst frühzeitig um eine günstige Zugverbindung kümmert 

wenn ihr eine BahnCard habt (mind. 25% Ersparnis für die Zugfahrt!) 

wenn ihr euch mit anderen Teilnehmern zusammentut und gemeinsam mit dem Auto fahrt
  (ob und wie man in Lindau günstig parken kann, ist schwierig zu sagen; der Parkplatz "P2"
  und der Parkplatz "Reutiner Bahnhof"  liegen zur Jugendherberge am nächsten...) 

wenn ihr euch für die Fahrt von zuhause ein Vesperbrot und zu trinken mitnehmt; für die
  Rückfahrt bekommt jeder ein Vesperpaket von der Jugendherberge 

wenn ihr auf der Freizeit sparsam lebt und nicht jeden Tag 10,- € Taschengeld verbraucht 
  (Frühstück, Vesper für tagsüber, warmes Abendessen und Getränke sind ja im Preis inbegriffen) 

wenn ihr euch von Freunden oder Verwandten die Ausrüstung oder wenigstens Teile davon
  ausleihen könnt

wenn ihr euch von crossover einen Zuschuss erbittet; genaueres erfahrt ihr hier; man kann
  auch gleich eine formlose Anfrage stellen: crossover finanzielle Unterstützung